Login

Gold Pfandhaus mit flexiblen Auszahlungsmöglichkeiten

Setze dein Gold bei CASHY als Sicherheit für einen Pfandkredit ein. Über die Auswahl gelangst du zum Goldrechner und kannst gleich online dein Angebot abrufen.

mainpage-background-left
mainpage-background-right

WÄHLE DEINEN GEGENSTAND:

SCHREIB UNS DIREKT

Wir sind per WhatsApp erreichbar, wenn du Fragen zur Abwicklung deines Pfandkredits hast. Schreib uns einfach!

Zum Chat

WhatsApp-Schriftverkehr-lightgrey

In 3 Schritten zu Geld mit CASHY

schritt1-pfandleihe
1

Wähle deinen Gegenstand und erfahre sofort, wie viel Geld du von uns bekommst.

schritt2-pfandleihe
2

Komm in unseren Shop oder sende uns deinen Gegenstand einfach zu.

schritt3-pfand-und-autopfand
3

So schnell gibt's Geld: Du bekommst es in bar oder überwiesen (Bank oder PayPal).

Schnell zu Geld ohne Verkauf

Wenn du kurzfristig Geld benötigst, deinen Schmuck aber nicht langfristig abgeben möchtest, ist ein Pfandkredit die ideale Lösung für dich. Du beleihst dein Gold und musst dich dadurch nicht dauerhaft davon trennen.

Bewertung: Um dein Angebot gleich online abrufen zu können, ist es wichtig, dass du genaue Angaben über deinen Goldschmuck machst. So kann der Beleihwert ermittelt werden. Dieser richtet sich in der Regel nach dem aktuellen Goldpreis, der Karatanzahl und dem Gewicht deines Goldschmuckes. Mittels Schieberegler gibst du die Daten für deinen Gegenstand bekannt und bekommst sofort angezeigt, wie viel Geld du dafür bekommen kannst.

Zinsen und Gebühren: Klicke auf „Jetzt Geld holen“ und wähle „Pfand“ als Auszahlung. So siehst du deine mögliche Pfandkredithöhe und bekommst auch übersichtlich alle Zinsen und Gebühren angezeigt, die dafür anfallen.

Rückzahlung oder Verlängerung: Der Pfandkredit wird für 90 Tage abgeschlossen und kann am Ende der Laufzeit online oder im Shop von dir zurückgezahlt werden. Du kannst deinen Pfandkredit auch jederzeit reduzieren oder verlängern.


Vorteile deines Pfandkredits

Der Vorteil ist, dass ein Pfandhaus eine gute Alternative zu klassischen Kreditformen bietet. Solltest du zum Beispiel nur schwer Zugang zu traditionellen Kreditanbietern haben, ist ein Pfandkredit eine praktische Lösung: 

  • Schnelle Liquidität: Du bekommst deinen Pfandkredit sehr schnell ausgezahlt. Zudem kannst du zwischen einer Auszahlung in bar oder einer Überweisung auf dein PayPal- oder Bankkonto wählen. Die Abwicklung ist sehr einfach, du benötigst nur deinen Goldschmuck und einen amtlichen Lichtbildausweis.

  • Keine Überprüfung der Bonität: Im Gegensatz zu anderen Kreditgebern führen Pfandhäuser in der Regel keine Schufa-Abfrage durch. Auch regelmäßiges Einkommen aus unselbstständiger Tätigkeit wird nicht vorausgesetzt. Das macht Pfandkredite besonders attraktiv mit Menschen, die eine geringe Kreditwürdigkeit bzw. kein festes Einkommen haben.

  • Kein Einfluss auf die weitere Kreditwürdigkeit: Dein Darlehen ist bei einem Pfandkredit mit dem Wert deines Goldschmucks gedeckt. Dadurch hat dein Kredit keinen direkten Einfluss auf deine Kreditwürdigkeit. Solltest du deinen Pfandkredit nicht zurückzahlen können, wird dein Pfandgegenstand einbehalten und versteigert. Dadurch ist deine Schuld beglichen – und ein Überschuss wird dir abzgl. Gebühren sogar ausgezahlt.

  • Flexible Rückzahlungsmöglichkeiten: Die Laufzeit für deinen Pfandkredit ist mit 90 Tagen eher kurz. Du kannst dein Darlehen früher zurückzahlen und bezahlst die Zinsen und Gebühren immer nur tagesaktuell. Du kannst aber auch nur einen Teilwert zurückzahlen und so deine Schuld und in weiterer Folge auch die Gebühren senken. Wenn du noch länger Zeit brauchst, um das Geld zurückzahlen zu können, kannst du deinen Pfandkredit auch beliebig oft verlängern und musst somit nur die monatlichen Gebühren bezahlen.

  • Diskretion und Anonymität: Wir wickeln deinen Pfandkredit diskret und vertraulich ab. Es ist nicht notwendig, deine finanzielle Situation preiszugeben. Wenn du diese also für dich behalten möchtest, ist das kein Problem.


Welche Fristen gibt es?

  • Dein Pfandkredit wird immer für 90 Tage abgeschlossen.

  • Du kannst deinen Pfandkredit jederzeit früher zurückzahlen.

  • Solltest du das Geld am Ende deiner Laufzeit noch nicht zurückgezahlt haben, beginnt eine 4-wöchige Nachfrist.

  • Wenn du deinen Pfandkredit inkl. Gebühren bis zum Ende der Nachfrist nicht beglichen hast, wird dein Goldschmuck versteigert.

  • Du hast bei der Versteigerung natürlich die Möglichkeit, deinen Schmuck selbst zu erwerben.

Die häufigsten Fragen an CASHY

faq-bild

Bei einem Pfandkredit erhältst du einen Kredit und überlässt uns während der Kreditlaufzeit deinen Wertgegenstand als Sicherheit.

Ja, bei CASHY erhältst du in den meisten Fällen noch am selben Tag einen Kredit, wenn du uns deinen Goldschmuck in einen unserer Shops bringst und wir ihn annehmen können. Auf unserer Webseite kannst du sehen, wieviel Geld du für dein Gold erhalten würdest.

Wir bewahren dein Gold während der Kreditlaufzeit sicher in unserem videoüberwachten Lager für dich auf. Außerdem ist dein Goldschmuck über den 2-fachen Wert versichert, während dieser von uns verwahrt wird.

CASHY benötigt nur einen amtlichen Lichtbildausweis von dir, wenn du einen Pfandkredit abschließen möchtest.

Du kannst dir das Geld für deinen Gegenstand in bar oder als Überweisung auf dein PayPal- oder Bankkonto auszahlen lassen. Aufgrund des Geldwäschegesetzes ist eine Barauszahlung bis zu maximal 9.999,- EUR möglich. Bei höheren Auszahlungsbetragen wird dir die Differenz auf dein Konto überwiesen.