Aktuelle Google-Bewertungen        4,8 von 5
Login

ALLES ÜBER PFANDKREDITE - CASHY

alles-ueber-pfandleihe-titelbild

KURZFRISTIGE ÜBERBRÜCKUNG MIT SCHNELLER AUSZAHLUNG

Wenn du schnell Geld brauchst und dir bürokratische Hürden sparen möchtest, ist ein Pfandkredit möglicherweise die richtige Lösung für dich. Du benötigst für den Abschluss lediglich einen Wertgegenstand und einen amtlichen Lichtbildausweis. Dein Geld bekommst du sofort in bar oder als schnelle Überweisung via PayPal oder aufs Bankkonto. 

Du möchtest wissen, wie viel Geld du dir für deinen Wertgegenstand leihen kannst? Rufe bei CASHY rund um die Uhr Live-Angebote für über 60.000 Gegenstände und Autos ab und hol dir sofort den Überblick.

WAS IST EIN PFANDKREDIT?

Ein Pfandkredit ist nichts anderes als ein Sachwertdarlehen. Das bedeutet, dass du einen Wertgegenstand aus deinem Besitz als Sicherheit anbietest, um dir Geld zu leihen. Die mögliche Kredithöhe richtet sich dabei nach einem Prozentsatz des aktuellen Marktwertes deines Gegenstandes oder Autos. Deshalb benötigt ein Pfandhaus selten weiteren Sicherheiten für die Kreditvergabe.

DEIN PFANDKREDIT AUS DER HOSENTASCHE

Der verstaubte Ruf der Pfandleiher ist längst überholt. Musste man damals die Pfandleihe persönlich aufsuchen und war den Launen eines Schätzmeisters ausgesetzt, funktioniert die Pfandleihe bei modernen Anbietern wie CASHY für viele Gegenstände vollautomatisiert. 

Du gibst den Namen deines Gegenstandes ein, bekommst gleich online und anonym ein Angebot inkl. Gebührenübersicht und schließt deinen Pfandkredit direkt übers Smartphone ab. Durch den Versand musst du für die Abwicklung nicht einmal im Pfandhaus vorbeischauen. Solltest du dein Geld sofort in bar benötigen, kannst du aber auch persönlich in einem Shop vorbeikommen.

WELCHE GEGENSTÄNDE KANN ICH IN EINEM PFANDHAUS BELEIHEN? 

Hier findest du einen Überblick über Gegenstände, die am häufigsten beliehen werden:

WANN MACHT EIN PFANDKREDIT SINN? BEKOMME ICH KURZFRISTIG GELD?

Genau dafür sind Pfandleihhäuser da: Du bekommst bei Anbietern wie CASHY schnell, unbürokratisch und einfach Geld – und das auch online. 

Pfandkredite eignen sich besonders gut, um finanzielle Engpässe zu überbrücken. Wenn du zum Beispiel die Rechnung für eine Reparatur oder eine unerwartete Neuanschaffung überbrücken oder ein Schnäppchen für ein Urlaubsangebot nutzen möchtest, ist der Weg zum Pfandhaus der richtige.

WELCHE LAUFZEIT HAT EIN PFANDKREDIT?

Du bekommst dein Geld sofort ausgezahlt und kannst den Kredit für einen kurzen Zeitraum von 90 Tagen aufnehmen. Am Ende der Laufzeit kannst du deinen Pfandkredit im Account bequem und beliebig oft verlängern, eine Teilrückzahlung tätigen oder deinen Gegenstand wieder auslösen.

MIT WELCHEN KOSTEN UND GEBÜHREN MUSS ICH RECHNEN? 

Hier findest du ein Gebührenbeispiel aus dem Gebührentarif für einen Pfandkredit für eine Tasche in der Höhe von 1.000 Euro:*

FINANZIERUNG

OHNE BONITÄT

Darlehenshöhe:

€1.000,-

Darlehenszinsen

€10,-

Kosten des Geschäftsbetriebes

€30,-

Gebühren gesamt

€40,-

WIE SICHER IST EIN PFANDKREDIT?

Ein Pfandkredit ist übersichtlich und sicher, denn du haftest bei Nichtzahlung nicht persönlich. Die Gebühren sind bei CASHY immer klar ersichtlich im Account abrufbar. Du kannst deinen Kredit monatlich verlängern oder zurückzahlen oder deinen Gegenstand wieder auslösen. Während der Laufzeit wird dein Wertgegenstand gut versichert und videoüberwacht gelagert. 

Im ungünstigsten Fall wird dein Gegenstand nach Ablauf einer Nachfrist versteigert. Den Überschuss bekommst du abzgl. Gebühren im Anschluss sogar ausgezahlt. Dein größter Vorteil ist dabei, dass deine Schuld auch dann vollständig beglichen ist, wenn dein Wertgegenstand weniger Geld einbringt, als du dir geliehen hast. Du musst also nichts mehr nachzahlen, der Mythos der Schuldenfalle entspricht nicht den Tatsachen.

WELCHE VOR- UND NACHTEILE HABE ICH GEGENÜBER EINEM BANKKREDIT?

Für einen Bankkredit benötigst du regelmäßiges Einkommen, eine gute Bonität und eine funktionierende Haushaltsrechnung. Mit diesen Voraussetzungen bekommst du einen Kredit auf längere Zeit und zahlst dadurch geringe Gebühren mit niedrigen Raten.

Ein Pfandkredit eignet sich besser für kurzfristige Überbrückungen mit schneller Auszahlung, denn für einen Pfandkredit benötigst du lediglich einen Wertgegenstand und einen Ausweis, der deine Volljährigkeit bestätigt.

Die wichtigsten Unterschiede im Überblick:

PFANDLEIHE

BANK

Schnelle Auszahlung

Ohne Bonitätsprüfung

Ohne persönliche Haftung

Mit Online-Sofortzusage

Ohne KSV-Eintrag

Ohne Gehaltseingänge



Die Gebühren sind bei einem Pfandkredit zwar höher als bei einem Konsumkredit, allerdings hast du auf einen Pfandkredit auch mit schlechter Bonität zugriff.

WIE SCHLIESSE ICH EINEN PFANDKREDIT AB

Wenn du bei CASHY einen Gegenstand belehnen möchtest, kannst du entweder im Shop vorbeikommen oder online checken, wie viel Geld du dafür bekommen kannst. Du gibst den Namen deines Gegenstandes ein und dir wird sofort der mögliche Auszahlungsbetrag mit Gebühren angezeigt. Individuelle Anfragen über das Formular oder über WhatsApp werden werktags in wenigen Minuten beantwortet.

Du kannst deinen Wertgegenstand im Shop vorbeibringen oder verschicken. Dein Geld wird dir im Shop sofort in bar oder aufs PayPal- oder Bankkonto ausbezahlt, bei Versand kannst du zwischen PayPal und einer Banküberweisung entscheiden.

WAS WIRD IM PFANDSCHEIN VERMERKT? WAS PASSIERT, WENN ICH DIESEN VERLIERE?

Dein Pfandschein kann bei CASHY nicht verloren gehen, da er online ausgestellt wird. In deinem Account kannst du jederzeit alle Daten abrufen. Vermerkt werden:

  • Name

  • Anschrift

  • Beschreibung des Wertgegenstandes

  • Zinsen und Gebühren

  • Laufzeit

  • Kreditsumme

  • AGBs

ALTERNATIVEN ZUM PFANDKREDIT

Wenn du keinen Wertgegenstand besitzt, den du beleihen kannst oder dich aus einem anderen Grund gegen einen Pfandkredit entscheidest, kannst du auch Freunde oder Familienmitglieder um Unterstützung bitten. Weitere Alternativen sind:

DU MÖCHTEST DEIN AUTO ODER DEIN MOTORRAD BELEIHEN?

Auch diese Möglichkeit steht dir bei CASHY jederzeit zur Verfügung. Du kannst die Fahrzeugdaten deines Autos in den Rechner eingeben und sofort einen maximalen Auszahlungsbetrag inkl. Gebühren erfragen. Für dein Motorrad kannst du das praktische Formular ausfüllen – und bekommst werktags nur wenige Minuten später ein individuelles Angebot.